Einträge von Christina Schmitz

Werkstattgespräch am 6.2.: Zur Materialität und Kontextualität des russischen Künstlerbuches der Gegenwart

Am Dienstag, 6. Februar 2018, um 18.15 Uhr spricht PD Dr. Viola Hildebrand-Schat (Goethe-Universität Frankfurt a.M.) im Rahmen der Veranstaltungsreihe Die Materialität von Schriftlichkeit – Bibliothek und Forschung im Dialog in der Staatsbibliothek zu Berlin – PK (Haus Unter den Linden) über die Materialität und Kontextualität des russischen Künstlerbuches der Gegenwart. Unter anderem stellt sie […]

Ein Abend für E.T.A. Hoffmann

Am 12. Dezember feierte die Staatsbibliothek zu Berlin den Launch des E.T.A. Hoffmann Portals in einer Festveranstaltung mit mehr als 250 Gästen. Schon vor Beginn des offiziellen Programms betrachteten sie ausgewählte Originaldokumente zu E.T.A. Hoffmann und erkundeten die digitale Präsentation dieser Objekte im neuen Webportal. Nach Grußworten von Barbara Schneider-Kempf, Generaldirektorin der Staatsbibliothek zu Berlin, […]

Risse im Licht? Silvestertagung zu Hoffmanns Kater Murr auf Schloss Neuhardenberg

Veranstaltungshinweis: Risse im Licht? E.T.A. Hoffmann: Lebens-Ansichten des Kater Murr Silvestertagung Schloss Neuhardenberg 30.12.2017–01.01.2108   Haben Sie Silvester schon mal auf einer Tagung verbracht? Was zunächst ungewöhnlich klingt, verspricht eine abwechslungsreiche und festliche Veranstaltung zu werden. Hier einige Passagen aus der Ankündigung: In einer bis ins Detail durchgestalteten Abfolge von Konzerten, Schauspielsequenzen, Fachvorträgen und Diskussionen […]

Nussknacker und Mausekönig: Ausstellung im Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf 26.11.-18.02.

Veranstaltungshinweis: Nussknacker und Mausekönig. Illustrationen von Sabine Friedrichson Eine winterliche Familienausstellung. Zweihundert Jahre nach dem Erscheinen des Weihnachtsmärchens „Nussknacker und Mausekönig“ von E. T. A. Hoffmann präsentiert das Heinrich-Heine-Institut die von der Kuratorin Inge Sauer ausgerichtete Ausstellung mit den Originalen der vielfach preisgekrönten Illustratorin Sabine Friedrichson. 2015 wurde ihr der Deutsche Jugendliteraturpreis für ihr Lebenswerk […]

Festveranstaltung mit Ingo Schulze zum E.T.A. Hoffmann Portal am 12.12.

Seit Dezember 2016 ist das E.T.A. Hoffmann Portal in einer Betaversion online – Zeit, es endlich in die Vollversion umzuwandeln! Dieses Ereignis feiern wir am 12. Dezember 2017 um 17.30 Uhr in einer Festveranstaltung. Sie sind herzlich eingeladen! Zur Anmeldung   12. Dezember 2017 Beginn: 17.30 Uhr Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz Otto-Braun-Saal Potsdamer […]

E.T.A. Hoffmann beim 30. Internationalen Filmhistorischen Kongress: 23.-25.11. in Hamburg

Bildinformationen: Plakat „Das Fräulein von Scuderi“ (DDR/SE 1954/55, Eugen York) Quelle: Bundesarchiv (BArch PLAK 105_10143) / Filmszene „Das Fräulein von Scuderi“ (DDR/SE 1954/55, Eugen York) Quelle: Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Berlin ©DEFA-Stiftung/Eduard Neufeld. _ Der Internationale Filmhistorische Kongress widmet sich in diesem Jahr dem Thema „Zwischen Revolution und Restauration. Kultur und Politik […]

E.T.A. Hoffmann-Haus Bamberg: Vorstellung des Portals am 14.09.

Am Donnerstag, 14. September 2017, ist das Projektteam der Staatsbibliothek zu Berlin zu Gast bei den Kooperationspartnern in Bamberg und stellt das E.T.A. Hoffmann Portal mit seinen Funktionalitäten in Hoffmanns ehemaligem Wohnhaus vor. Sie sind herzlich eingeladen! Vorstellung des E.T.A. Hoffmann Portals Christina Schmitz und Angela Oehler, Staatsbibliothek zu Berlin Am Donnerstag, 14. September 2017 […]

Nur noch wenige Tage: Bibliothekar*in gesucht!

Das Projekt E.T.A. Hoffmann Portal sucht Verstärkung: Bis zum 9. August können Sie sich noch als Bibliothekar*in in der Abteilung Historische Drucke der Staatsbibliothek zu Berlin bewerben. Im Rahmen unseres Folgeprojekts sollen Sondersammlungsbestände wie Erstausgaben, illustrierte Drucke, Autographen, frühe Forschungsliteratur und Werke, die E.T.A. Hoffmann nachweislich besessen hat, digitalisiert werden. Hinzu kommen in Auswahl Werke, […]

Bamberger Autographe online

Hoffmann digital mit neuen Inhalten und frischem Design Die virtuelle Galerie Hoffmann digital präsentiert sich in neuer Optik und mit einem starken Zuwachs an spannenden Inhalten: den Bamberger Autographen. Die Sammlung umfasst 39 Briefe von und vier Briefe an E.T.A. Hoffmann, 16 Originalzeichnungen (davon drei auf Briefen), fünf Werkmanuskripte bzw. Teile davon, eine autographe Partitur, […]