Termin Details


Workshop: Zauber der Kurrentschrift. Schrift-Workshop mit Stefanie Weigele

Datum: Uhr bis

Ort: Staatsbibliothek zu Berlin

Format: Workshop

  • Veranstaltungsort

    Staatsbibliothek zu Berlin
    Konferenzraum 4
    Unter den Linden 8
    10117 Berlin
    Treffpunkt: Brunnenhof

Mit Gänsekiel und Nussbaumtinte – Zauber der Kurrentschrift. Schrift-Workshop mit Stefanie Weigele

Hattet ihr schon einmal einen alten Brief in der Hand, dessen Schrift vertraut und doch fremd wirkt, in denen einzelne Wörter lesbar sind, der Großteil des Textes völlig unleserlich – fast wie eine Geheimschrift – erscheint? Das Faszinierende an dieser Kurrentschrift (um die es sich mit großer Sicherheit handelt) ist, dass sie über mehrere Jahrhunderte im Gebrauch war, und im Prinzip auch mit Füllern, Feinlinern und Kugelschreibern geschrieben werden kann. Die Menschen zu Hoffmanns Zeit benutzten zum Schreiben einen Gänsekiel, später Stahlfedern. Beide Schreibgeräte probieren Sie im Workshop aus. In der Ausstellung werden wir uns zu Beginn kurz auf die Suche nach handgeschriebenen Briefen machen, danach lernt ihr die Grundstriche und das Schreiben von Buchstaben und Wörtern und was es beim Benutzen eines Gänsekiels und einer Stahlfeder zu beachten gibt. Das Schreiben einer eigenen Grußbotschaft in Kurrent schließt den Kurs ab.
Für alle Interessierten ab 14 Jahren.

Eintritt frei
Zur Anmeldung (erforderlich)

Beim Besuch der Veranstaltung beachten Sie bitte die aktuell geltenden Hygieneregeln.

Ausstellung Unheimlich Fantastisch – E.T.A. Hoffmann 2022:
17. August bis 2. November 2022
Di – So: 10–18 Uhr
Do: 10–20 Uhr
Mehr Informationen zur Ausstellung