Termin Details


Konzert: Wandelkonzert „200 Jahre ETA Hoffmann“

Datum: Uhr bis

Ort: Schloß Nennhausen

Format: Konzert

  • Veranstaltungsort

    Schloß Nennhausen

    Fouqué-Platz 4

    14715 Nennhausen

31. Brandenburgische Sommerkonzerte 2022

Sein Wirken begründete die literarische Romantik, und in einem Wandelkonzert wollen wir seinen 200. Geburtstag feiern: ETA Hoffmann hat wie kein Zweiter Kunst und Musik seiner Epoche beeinflusst. An historischem Ort, wo er selber wirkte, im Schloß Nennhausen im Havelland und Fürst Pücklers Schloß Branitz werden in drei Stationen berühmte Werke von und über ihn aufgeführt. Im Schloßsaal erklingen Robert Schumanns geniale „Kreisleriana“, jene Sammlung von Musikstücken, die er in Inspiration durch den Kapellmeister Kreisler, zentrale Figur der „Lebensansichten des Katers Murr“ komponierte. Im Park werden Texte aus diesem Hauptwerk des Romantikers gelesen, und im Pavillon am Teich bringt Natali Buck, Sängerin der Deutschen Oper Berlin Arien aus „Hoffmanns Erzählungen“ zum Klingen, der berühmten Oper von Jacques Offenbach, die der verzweifelt-genialen Figur des Dichters ETA Hoffmann ein unvergessenes Denkmal setzte.

55€ Einheitspreis

Brandenburgische Sommerkonzerte Tickets | 2022-23 Tour & Konzert-Informationen (ticketmaster.de)